Freuds BAR 29. April „Muss das literarische Schreiben vor der Psychoanalyse geschützt werden?”

Apr 02, 2016 Kommentare deaktiviert für Freuds BAR 29. April „Muss das literarische Schreiben vor der Psychoanalyse geschützt werden?” by

Freitag, den 29. April 20.00 Uhr
„Muss das literarische Schreiben vor der Psychoanalyse geschützt werden?”

Klaus Siblewski – Literaturwissenschaftler
Moderation: Falk Stakelbeck – Psychoanalytiker


Freuds BAR im Sommer 2016

Freuds BAR
Unterstützt von
DPG-AG München
www.dpg-ag-muenchen.de
Akademie für Psychoanalyse und
Psychotherapie München e. V.
www.psychoanalyse-muenchen.de
C. G. Jung-Institut München e. V.
www.jung-institut-muenchen.de
Psychoanalytischen Arbeitsgemeinschaft
München e. V.
www.pam.dpv-psa.de
Münchner Arbeitsgemeinschaft
für Psychoanalyse e. V.
www.mapev.de
Freuds BAR

About the author

The author didnt add any Information to his profile yet
Comments are closed.